Halt die Zeit an!

2014 ist irgendwie nicht mein Jahr. Ich habe das Gefühl zu gar nichts zu kommen. Ich scanne Fotos aus den Wintermonaten, als die Bäume noch keine Blätter trugen und es schön war, mal weiße Wolken und ein Stück blauen Himmel zu sehen und sich dieses Szenario in großen Pfützen spiegelt. Die Zeit rast gerade so unglaublich an mir vorbei, ich habe das Gefühl nichts wirklich wahr zu nehmen was gerade alles um mich herum passiert. Natürlich gibt es auch gute Momente, so zwischendurch, aber im Rückblick ist da alles wie in einem großen milchigem Plastikbehälter, der einen nur schwer durch schauen lässt, was da alles war.  Aber wenn ich realisiere, dass mein Poladarium Abreißkalender heute nur noch halb so dick ist wie ursprünglich wird mir auch etwas schlecht. Noch 36 Tage bis zum Festival, noch so viel vorzubereiten, sich einzuhören und überhaupt diese große Vorfreude zu entwickeln und dann ist da auch gleichzeitig die Angst, dass es nicht so wird wie man es sich vorstellt und was schiefgehen könnte und ach. Nach dem Festival kommt gefühlt gleich die Hochzeit und das ganze drum rum, viele Freunde und dann ist das Jahr bestimmt auch gleich wieder vorbei! Halt doch mal ein bisschen die Zeit an!

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Halt die Zeit an!

  1. So schöne Bilder! Die Farben sind einfach traumhaft! Ich kann auch kaum fassen wie schnell das Jahr bislang vorüber gegangen ist und irgendwie glaube ich, morgen ist quasi schon wieder Weihnachten. Also wenn du die Zeit anhältst, ich bin dabei 😉

    Liebe Grüße, Jessica

  2. Hach…. Das geht nicht nur dir so, ich denke auch schon ständig, dass bald schon wieder Winter ist. Viel zviel zu tun und viel zu wenig Zeit für alles. Freu dich jetzt erstmal auf dein Festival, das wird sicher super!!! Ist das da oben eigentlich ein Purple-Film? Sieht jedenfalls schwer danach aus. Liebe Grüße aus Bochum! ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s