St. Peter Ording – Diana Mini Edition

Im September feierte meine Diana Mini ihren fünften Geburtstag und dazu versprach ich ihr, das sie endlich mal wieder mit raus dürfte, raus an Meer und an den Strand. Als ich die Tasche für St. Peter Ording packte war ich kurz drauf und dran sie doch zu Hause zu lassen, aber dann entschied ich mich doch anders. Ich mag es ja auch gerne, Meer, Strand und Sonnenschein Fotos zu zeigen, wenn man damit gar nicht rechnet und mitten im Januar ist irgendwie ein guter Zeitpunkt dafür, wenn es draußen meistens nur grau und bäh ist. Im Winter strahlen diese Fotos noch viel mehr Wärme und Leben aus und sagen einem, das es auch bald wieder besser wird.

Wie schön das damals war, in St. Peter Ording am Strand zu sitzen, die Füße ins Meer und in den Sand zu stecken und mit dem Bötchen auf dem Meer rumzufahren. In Husum an der Promenade lang zu spazieren, ein leckeres Eis zu essen und die Sonne auf der Haut zu spüren. Was freue ich mich darauf, wenn es endlich wieder so sein wird. Über ein paar aktuelle Ausflüge wird gerade schon nachgedacht, gebucht ist noch nichts, aber ich hoffe da ergibt sich bald was mit dem Freund und den Freunden.
Der Film war übrigens ein alter Agfa CT Precisa, der für meinen Geschmack zu alt war, da er doch sehr körnig ausgefallen ist.

Advertisements

3 Gedanken zu “St. Peter Ording – Diana Mini Edition

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s