Wo warst du heut nacht Jack Kerouac?

Es ist unglaublich aber die erste Hälfte von 2017 ist schon wieder vorbei. Gefühlt fliegt die Zeit, aber auf der anderen Seite war ich auch wirklich schon viel Unterwegs dies Jahr. Von München und Freiburg bis Bremerhaven und Husum, Berlin und Plauen bis Düsseldorf und Aachen war alles dabei, und dazwischen auch sehr viel. Gerade sind wir in die Festival-Season gestartet und es wird nicht weniger. Vergangenes Wochenende war ich zum ersten Mal seit Ewigkeiten auf einem großen Festival und das auch noch privat. In den kommenden Wochen bin ich dann wieder mit den Bands unterwegs. „Zwischendurch“ dann noch arbeiten  und Zeit mit dem Freund verbringen und unser Festival vorbereiten.
Aber Unterwegs sein macht mir auch einfach so viel Spaß, neue Eindrücke machen, Leute kennenlernen und verschiedene Landschaften sehen. Passenderweise habe ich gerade zum Thema „Unterwegs“ eine Überraschungsbox von Trendraider zugeschickt bekommen, in der alles zum Thema zu finden ist. Trendraider packt jeden Monat eine neue Box zu einem bestimmten Thema und begeistert damit.
Das habe ich in meiner „Unterwegs“-Box gefunden:

Ein Rucksack mit aufgedruckter Weltkarte
Textilstifte (mit denen man auch den Rucksack anmalen kann!)
Eine Soup to go
Eine Seife von Aleppo aus 100 Prozent Olivenöl, die perfekt ins Handgepäck passt
Eine vegane Dessert-Creme von Biovegan
Wundpflege-Balsam von Panda Balm
Snacks von Heldensnack
Eine Duftmischung von Primavera
Getrocknete Mangostreifen von Nussundfrucht
Tolle Postkarten von Eine der Guten
Kokoswasser von Kulau
Der Festival-Guide der Intro

Viele der Sachen werden mich in den nächsten Wochen begleiten und ich bin gespannt, wie sie sich in der Praxis schlagen. Besonders freue ich mich auf das Kokos Wasser und darauf, den  Wundpflege Balsam auszuprobieren.

Als nächste Box gibt es nächsten Monat das Thema Seaside, was ich persönlich ja auch schon wieder mega toll finde und was auch super zu mir passen würde. Wenn ihr Lust habt, die Trendraider Box auszuprobieren bekommt ihr zehn Prozent Rabatt wenn ihr den Rabattcode trashpilot benutzt. Normalerweise kostet die Box 34,95 Euro, wenn ihr sie einzeln bestellt, und hat einen Warenwert über 70 Euro. Man kann die Box jetzt auch komplett Vegan bekommen, was ich super finde!

Vielen Dank an das nette Team von Trendraider für die schöne Kooperation, in Zukunft bin ich auch sehr gerne wieder dabei!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s